„Ich höre was, was du nicht siehst“ – Ein Rundgang mit den Ohren durch Leipzig

24 Sep

24.09.2013

Machen Sie mit! – Wir starten unser neues Projekt „Ich höre was, was du nicht siehst – Erinnerungen in Leipzig“. Wir wollen einen ganz persönlichen Audioguide über Leipzig erstellen und bitten Sie um Ihre Unterstützung.

Ziel ist die Bewahrung Ihrer Erinnerungen. Wir suchen Geschichten und Anekdoten zu Gebäuden, Straßen und Plätzen im Zentrum von Leipzig, die heute in einer anderen Funktion existieren oder ihr Aussehen verändert haben. Geschichten, die nur Sie erzählen können.

Egal, ob jung, ob alt, geboren in Leipzig oder zugezogen – wir würden uns gerne mit Ihnen treffen und Ihre Erzählungen aufzeichnen. Die Tonbänder mit Ihren Geschichten werden von uns geschnitten. Der fertige Beitrag wird mit Ihnen diskutiert und von Ihnen abgenommen. Aus allen Beiträgen wird ein Audioguide zusammengestellt, der einen anderen Blick auf Vergangenheit und Gegenwart der Stadt bietet – ein Rundgang mit den Ohren durch Leipzig.

Wir freuen uns darauf, mit Ihrer Hilfe den Audioguide zu gestalten.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

Leipziger Löwen
Rebekka Haubold
rebekka.haubold(at)uni-leipzig.de
Tel.: 0341 / 97 35 851

2 Antworten to “„Ich höre was, was du nicht siehst“ – Ein Rundgang mit den Ohren durch Leipzig”

Trackbacks/Pingbacks

  1. Zu Gast bei Hundertwasser und den Halbkugeln | Medienclub.Leipzigerloewen - 7. März 2014

    […] für die Halbkugeln waren) begannen wir Löwen mit der Präsentation unseres laufenden Projektes „Ich sehe was, was du nicht siehst“ – Ein Rundgang mit den Ohren durch Leipzig. Dafür spielten wir – nach einer ausführlichen Einführung, wie unsere inhaltlichen Ziele sind […]

  2. Ulrich: Bin noch immer neugierig auf das Leben und seine Herausforderungen | Medienclub.Leipzigerloewen - 12. November 2015

    […] Interviews mit dem Ziel, erzählenswerte Lebenserinnerungen zu bewahren […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: